Trump liegt jetzt vor Clinton

Donald Trump hat einer CNN-Umfrage zufolge stark zugelegt. Das Resultat, wenn jetzt gewählt würde.

Er käme momentan auf 48 Prozent der Stimmen: Donald Trump, hier während des Parteitags in Cleveland. (25. Juli 2016)

Er käme momentan auf 48 Prozent der Stimmen: Donald Trump, hier während des Parteitags in Cleveland. (25. Juli 2016) Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Donald Trump hat nach einer Umfrage stark vom Parteitag der Republikaner profitiert – trotz der Risse in der Partei, die dabei zutage traten. Nach der von CNN in Auftrag gegebenen Erhebung käme der Präsidentschaftskandidat der Konservativen in einem direkten Vergleich mit Hillary Clinton auf 48 Prozent, wenn jetzt gewählt würde. Die Demokratin Clinton würde nur 45 Prozent erreichen.

Trump gewann damit sechs Prozentpunkte dazu. Es ist zwar üblich, dass der jeweilige Kandidat nach dem Parteitag, auf dem er offiziell nominiert wird, in Umfragen zulegt. Aber CNN hat nach eigenen Angaben zuletzt im Jahr 2000 einen derart grossen Zuwachs nach einer Convention ermittelt.

Jetzt sind allerdings die Demokraten an der Reihe. Sie halten bis Donnerstag ihren Parteitag in Philadelphia ab. Dort soll Clinton zur Präsidentschaftskandidatin gekürt werden. (sda)

Erstellt: 25.07.2016, 14:26 Uhr

Artikel zum Thema

Trump will Deutsche und Franzosen strenger kontrollieren

Donald Trump zählt Deutschland und Frankreich zu den «vom Terrorismus betroffenen Staaten». Letzere seien gar selbst schuld an ihrer Lage. Mehr...

Überraschender Rücktritt der Parteichefin

Schlag für Hillary Clinton: Ihre Weggefährtin Wasserman Schultz kündigt den Abgang an. Grund ist eine peinliche Affäre um geleakte E-Mails. Mehr...

Nun ist Clinton am Zug

Hillary Clinton will die erste US-Präsidentin werden. Beim kommenden Parteitag der Demokraten wird sie dafür werben müssen, dass das Solide und Bewährte für Amerika das Beste sei. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Blogs

Geldblog Was passiert bei einem Konkurs meiner Bank?

Mamablog Besonders ist nicht besser

Die Welt in Bildern

Auf Händen getragen: Eine handgeschnitzte Statue der Jungfrau Maria wird anlässlich des Fests zu Ehren der «Virgen del Carmen» durch die andalusische Stadt Málaga geführt. (16. Juli 2019)
(Bild: Daniel Perez / Getty Images) Mehr...