Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Australian OpenBeckers gelungenes Comeback Djokovic folgt Tsitsipas in den Final

Beckers gelungenes Comeback
Djokovic folgt Tsitsipas in den Final
Novak Djokovic kämpft in Melbourne um den Titel.
Tsitsipas erster Männer-Finalist
Stefanos Tsitsipas feiert seinen Final-Einzug.
Djokovics Vater verzichtet auf Halbfinal
Srdjan Djokovic beim Viertelfinal seines Sohnes gegen Andrej Rublew.
Lesen mit der Weltnummer 1
Rybakina und Sabalenka im Final
Kraftvoll in den Final: Elena Rybakina.
Feldbausch bei den Junioren out
Federer von Djokovic herausgefordert
Nervöser Djokovic mit Rekord im Halbfinal
Paul gewinnt US-Duell – folgt Djokovic ihm?
Linette und Sabalenka im Halbfinal
Freut sich über den Halbfinal-Einzug: Magda Linette aus Polen.
Tsitsipas will Teil des Preisgeldes spenden
Stefanos Tsitsipas steht im Halbfinal der Australian Open.
Asarenka schreit auch beim Fussball
Tsitsipas triumphiert ohne Satzverlust
Asarenka siegt und denkt an Sohn und Hund
Küsschen in die Menge von Viktoria Asarenka.
Korda gibt auf, Chatschanow im Halbfinal
Karen Chatschanow (r.) tröstet den US-Amerikaner Sebastian Korda, nachdem dieser wegen seinem Handgelenk aufgeben musste.
Ein Collegeboy verblüfft alle
Collegeboy im Hoch: Ben Shelton.
Macht-Demonstration von Djokovic
Djokovic hat den 22. Major-Titel im Visier.
Rublew erneut im Viertelfinal
Erleichterung: Andrei Rublew jubelt nach seinem Sieg über Jungstar Rune.
Fruhvirtova verpasste den Coup