Zum Hauptinhalt springen

Die Social-Media-Stars von Genf

Medienbeobachter Argus hat am ersten Auto-Salon-Weekend ausgewertet, über welche Automarken sich die Twitter- und Instagram-User austauschten.

Zum Vergrössern auf die Grafik klicken. Luxus- und Sportwagen waren im Fokus der Social-Media-Gemeinde über das erste Auto-Salon-Wochenende. Illustration: Argus
Zum Vergrössern auf die Grafik klicken. Luxus- und Sportwagen waren im Fokus der Social-Media-Gemeinde über das erste Auto-Salon-Wochenende. Illustration: Argus

Insgesamt 10'380 Instagram-Posts und 76'585 Tweets setzten Automobilfans vor dem Start des Internationalen Automobil- Salons in Genf (offen bis morgen Sonntag) und über das Eröffnungswochenende laut dem Schweizer Medienbeobachter Argus ab. Die Resultate überraschen kaum: «Sowohl auf Twitter als auch auf Instagram wurde die Liste der am häufigsten genannten Automarken von Luxusbrands angeführt», so die Experten von Argus. Während Porsche, Maserati und Lamborghini auf Twitter auf den ersten drei Plätzen lagen, waren es auf Instagram die Marken Bugatti, Lamborghini und Porsche.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.