Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Emotionen und Lebensfreude»

Schmohl-Chef Christoph Haas: «Unsere Marken befriedigen keine rationalen Bedürfnisse nach Fortbewegung.» Foto: Dieter Liechti

Sie sind seit etwas mehr als einem halben Jahr General Manager bei der Schmohl AG im Glattpark, dem wohl luxuriösesten Autohaus der Schweiz. Wie gefällt ihnen Ihre neue Aufgabe?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin