Zum Hauptinhalt springen

Dinosaurier auf Zeitreise

Mit der Premiere des neuen F-150 von Ford gestern in Detroit wird Amerikas Nummer 1 ein (fast) modernes Auto.

Heimvorteil: Der neue Ford F-150 ist der absolute Star bei der North American International Auto Show in Detroit. Seit 30 Jahren ist der F-150 Bestseller in den USA.
Heimvorteil: Der neue Ford F-150 ist der absolute Star bei der North American International Auto Show in Detroit. Seit 30 Jahren ist der F-150 Bestseller in den USA.
Ford

Er ist so etwas wie der VW Golf der Amerikaner. Denn kein Auto wird jenseits des Atlantiks so oft verkauft wie der Ford F-150 – und das seit über 30 Jahren. Kein Wunder also, dass sich in diesem Jahr auf der North American International Auto Show (Naias) in Detroit vor allem die Einheimischen kaum für irgendetwas anderes interessieren als für den neuen Pickup, der sich dort seit gestern im Rampenlicht dreht und der im Herbst für einen Schätzpreis von läppischen 26 000 Dollar aufwärts in den Handel kommt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.