Zum Hauptinhalt springen

Die leise Revolution aus Bayern

Der i3 von BMW wird lautlos und emissionsfrei in die Zukunft fahren. Dafür erfindet der Konzern den Autobau sozusagen neu.

Schafft 130 bis 160 Kilometer rein elektrisch und feiert Ende Monat in London seine Weltpremiere – der i3 von BMW.
Schafft 130 bis 160 Kilometer rein elektrisch und feiert Ende Monat in London seine Weltpremiere – der i3 von BMW.
BMW

Kann es heute noch «revolutionär» sein, einen BMW zu fahren? Eigentlich nicht. Wer einen 1er, 3er, 5er, 7er (oder was auch immer) ordert, der weiss schon im Voraus, was er bekommt. Und er weiss auch, was er daran hat: sicher Fahrspass. In jeder Weiterentwicklung dieser Reihen kann man somit bestenfalls Evolution sehen, keine Revolution.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.