Zum Hauptinhalt springen

Das teuerste Auto der Welt

Das Auktionshaus Bonhams hat mit der Versteigerung des Ferrari GTO Berlinetta für über 38 Millionen US-Dollar einen Weltrekord gebrochen.

38'115'000 US-Dollar hat ein Sammler für den Ferrari 250 GTO mit einem 3-Liter-V12-Motor bezahlt.Foto: Bonhams
38'115'000 US-Dollar hat ein Sammler für den Ferrari 250 GTO mit einem 3-Liter-V12-Motor bezahlt.Foto: Bonhams

38'115'000 Dollar (also rund 34'558'500 Franken) hat in der Nacht auf Freitag ein Bieter im Luxus- Golfhotel The Quail im kalifornischen Carmel, südlich von San Francisco, für den Ferrari 250 GTO von 1962 mit der Chassisnummer 3851 GT bei der Versteigerung des englischen Auktionshauses Bonhams bezahlt. Das ist, laut Bonhams: «Weltrekord! Noch nie wurde bei einer Auktion mehr Geld für ein Fahrzeug bezahlt als für diesen exklusiven Ferrari 250 GTO.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.