Zum Hauptinhalt springen

Grosi wird flügge

Porsche legt sein Basismodell Boxster des Spritsparens wegen nur noch mit Vierzylindern auf. Ohne Verzicht auf Leistung und den guten Ton.

Wenn Sie rund 5,3 Millionen Franken übrig haben, dann können sie gleich aufhören zu lesen. Fliegen Sie ins kalifornische Monterey, und kaufen Sie sich dort einen originalen Porsche 718. Sie müssen nur mitbieten bei der Auktion am legendären Klassikerevent in Pebble Beach, und zwar bis zum teuren Schluss. So, wie das im letzten Jahr jemand vorgemacht hat.

Alle anderen lesen besser weiter, weil: Danach wissen Sie, dass ein Einundachtzigstel der Summe schon genügt. Statt eines Motorsport-Oldies mit Renngeschichte wird es dann zwar nur der aufgefrischte Einstiegs-Porsche, aber die 718 trägt auch er ab Ende April auf dem Heckdeckel. Nach 300'000 Exemplaren in 20 Jahren bekommt der Boxster endlich seine eigene Zahl, wie die grossen, erwachsenen Porsche-Sportwagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.