Zum Hauptinhalt springen

Der unterschätzte Gran Turismo aus Maranello

Zeitlose Formen: Das Design des Ferrari 365 GTC/4 wird Filippo Sapino zugeschrieben, der für Pininfarina arbeitete.
Der Sportwagen weist eine elegante, fast etwas zu lieblich wirkende Silhouette auf.
Und natürlich das springende Pferd auf dem Kühlergrill des Ferrari 365 GTC/4.
1 / 14

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.