Zum Hauptinhalt springen

Ein bisschen Glanz & Gloria

Die Los Angeles Auto Show 2010 strahlt deutlich mehr Optimismus aus als in den vergangenen beiden Jahren.

Premieren in Los Angeles: Ducati und der Mercedes-Benz CLS 63 AMG...
Premieren in Los Angeles: Ducati und der Mercedes-Benz CLS 63 AMG...
Keystone/Thomas Geiger
...Nissan Murano Cross Cabriolet...
...Nissan Murano Cross Cabriolet...
Keystone/Thomas Geiger
...und der Ford Focus.
...und der Ford Focus.
Keystone/Thomas Geiger
1 / 7

Ganz so toll und strahlend, wie man eine Auto Show in der Auto-Metropole Los Angeles – nur ein paar Staumeilen weg von der Traumfabrik Hollywood – erwarten könnte, ist auch die diesjährige LA Auto Show nicht. Zwar steigt die Zahl der Weltpremieren seit 2008 stetig an, doch die Relevanz oder Ausstrahlung der Messen in Genf, Paris, Frankfurt oder Detroit erreichen Kalifornier in diesem Jahr nicht. Oder noch nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.