Zum Hauptinhalt springen

Wie Sie an einer Oldtimer-Versteigerung nicht alt aussehen

Oldtimer-Versteigerungen sind populär, und Preisrekorde machen im Renntempo die Runde. Doch vor Ort gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren und die schlimmsten Fehler zu vermeiden.

Bei RM Auctions wurde 2013 in Cernobbio bei Como dieser Ferrari für über 10 Millionen CHF versteigert.
Bei RM Auctions wurde 2013 in Cernobbio bei Como dieser Ferrari für über 10 Millionen CHF versteigert.
Bruno von Rotz/zwischengas.com
Vor der Versteigerung konnte der Ferrari 340/375 MM in aller Ruhe begutachtet werden.
Vor der Versteigerung konnte der Ferrari 340/375 MM in aller Ruhe begutachtet werden.
Bruno von Rotz/zwischengas.com
Raritätenschau bei Coys anlässlich der Techno Classica 2013 – ein Siata Gilco 750 Siluro, ein Cisitalia 303F und ein Lancia Aurelia warten auf kaufkräftige Bieter.
Raritätenschau bei Coys anlässlich der Techno Classica 2013 – ein Siata Gilco 750 Siluro, ein Cisitalia 303F und ein Lancia Aurelia warten auf kaufkräftige Bieter.
Bruno von Rotz/zwischengas.com
1 / 13

Immer wieder lesen wir in der Tages- oder Branchenpresse von sensationellen Versteigerungsresultaten. Ein- und zweistellige Millionenbeträge wechseln an grossen Auktionen für ein Fahrzeug, das vor wenigen Jahren vielleicht nicht einmal die Hälfte kostete, die Hand. Ein Ende dieses Goldrauschs ist nicht in Sicht. Nachfolgend die wichtigsten Fragen und Antworten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.