Zum Hauptinhalt springen

Mit dem Dreirad in die Kurve liegen

Gerade mal 35 i-Road hat Toyota für einen Flottenversuch in Frankreich gebaut. Wir waren mit dem schrägen Gefährt unterwegs.

Schräg, aber oho: Toyota startet mit 35 i-Road einen Flottenversuch bei einem Carsharing-Projekt in Grenoble. Foto: Toyota
Schräg, aber oho: Toyota startet mit 35 i-Road einen Flottenversuch bei einem Carsharing-Projekt in Grenoble. Foto: Toyota

Er sieht aus, als wäre er irgendwo auf der Milchstrasse falsch abgebogen: Viel abgedrehter als im neuen Toyota i-Road kann man den Stadtverkehr nicht erleben. Dabei ist der 2-Sitzer mit Weltraumdesign und Elektroantrieb keine Vision, sondern Realität – zumindest 35-mal. Denn so viele i-Road haben die Japaner für einen Flottenversuch in Grenoble gebaut, der am 1. Oktober beginnt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.