Zum Hauptinhalt springen

BAG geht gegen Fake News vor

Foto: Bundesamt für Gesundheit (BAG)
Foto: Bundesamt für Gesundheit (BAG)
1 / 23
12 Kommentare
    Rolf Rothacher

    Sinnfrei, diese Werbung. Wer glaubt, 5G sei bedrohend, wird sich auch nicht impfen lassen, weil solche Leute ja dem Staat misstrauen. Wenn sie schon den Experten von 5G nicht glauben, warum sollten sie Berset und "seinem" Impfstoff vertrauen?

    Hinausgeschmissenes Geld. Aber wir haben's ja (noch).