Zum Hauptinhalt springen

Riesenslalom SöldenBassino siegt zum Saisonauftakt, Gisin verpasst Podest knapp

Michelle Gisin landet beim Saisonauftakt in Sölden knapp neben dem Podest auf Rang 4. Die Italienerinnen dürfen einen Doppelsieg bejubeln.

Die Italienerin Marta Bassino darf sich zum Saisonauftakt als Siegerin des Riesenslaloms in Sölden feiern lassen.
Die Italienerin Marta Bassino darf sich zum Saisonauftakt als Siegerin des Riesenslaloms in Sölden feiern lassen.
Quelle: REUTERS/Dominic Ebenbichler
Komplettiert wird das Podest durch Bassino's Teamkollegin Federica Brignone und Petra Vlhova.
Komplettiert wird das Podest durch Bassino's Teamkollegin Federica Brignone und Petra Vlhova.
Quelle: REUTERS/Leonhard Foeger
Andrea Ellenberger kann mit ihrem 11. Rang sehr zufrieden sein. Sie verbesserte sich dank einem guten zweiten Lauf um 14 Plätze.
Andrea Ellenberger kann mit ihrem 11. Rang sehr zufrieden sein. Sie verbesserte sich dank einem guten zweiten Lauf um 14 Plätze.
Quelle: REUTERS/Leonhard Foeger
1 / 6