Zum Hauptinhalt springen

Der KlassikerBayern gewinnt in Dortmund und übernimmt Tabellenführung

Die Münchner setzen sich gegen den ewigen Rivalen aus Dortmund 3:2 durch. Pechvogel ist mit seinen zwei wegen Abseits aberkannten Toren Lewandowski.

Die Bayern gewinnen den Klassiker gegen Dortmund 3:2 und sind damit alleiniger Leader.
Die Bayern gewinnen den Klassiker gegen Dortmund 3:2 und sind damit alleiniger Leader.
Bild: Keystone
Die Bayern übernehmen früh das Spieldiktat und kommen zu einigen guten Chancen. Bürki hält mit vollem Körpereinsatz die Null.
Die Bayern übernehmen früh das Spieldiktat und kommen zu einigen guten Chancen. Bürki hält mit vollem Körpereinsatz die Null.
Bild: Keystone
Pech hat in diesem Spiel Robert Lewandowski. Der Pole erzielt zwar drei Tore. Zwei davon werden aber wegen Abseits aberkannt.
Pech hat in diesem Spiel Robert Lewandowski. Der Pole erzielt zwar drei Tore. Zwei davon werden aber wegen Abseits aberkannt.
Bild: Keystone
1 / 9
2 Kommentare
    Köbi Löwe

    Ja toll, diese Hansi Flick Truppe. Auch gestern wieder. Das Freistoss Tor von Alaba spricht auch dafür. Professionell von Alaba, den Gehaltsuneinigkeiten zum trotz.

    Die Ruhe in der FCB Führung überträgt sich aber auch in die Mannschaft. Das sieht man. Und das "Wir spielen wie Brüder" von Kimmich trifft weiter zu. Gute Besserung an Joshua Kimmich.