Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geplante Seilbahn am Zürcher SeebeckenBeschwerde von Anwohnern abgewiesen

Die 17 Privatpersonen führten verschiedene Argumente zu Lärm, Verkehrszunahme, Parkplatzknappheit und weiteren Punkten ins Feld. Das Bundesverwaltungsgericht stützt jedoch ihre Sicht nicht.

SDA

33 Kommentare
Sortieren nach:
    Andreas Diethelm

    Der Tourismusdirektor verabschiedet sich schon mal Richtung Säntis, macht ja auch mehr Spass, den Berg hinauf zu schweben, als über's Wasser, von Badewiese zu Badewiese, zum Besuch einer Firmenausstellung, in einem "Geschenk", das der Bevölkerung auf dem Rechtsweg aufgezwungen werden soll.