Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schriftzug vor Trump Tower gemaltBill de Blasio: «Wir befreien die Fifth Avenue»

Die Aktion zog zahlreiche Schaulustige an: Auf der Fifth Avenue in New York – direkt vor dem Trump Tower – steht nun «Black Lives Matter».
Bürgermeister Bill de Blasio und seine Ehefrau Chirlane McCray malten den Schriftzug gemeinsam mit Künstlern und Aktivisten auf die Strasse in Manhattan.
Trump hatte sich zuvor auf Twitter über die Ankündigung des Schriftzugs beschwert. Er nannte den in ähnlicher Form auch vor dem Weissen Haus in Washington und an vielen anderen Orten des Landes angebrachten Schriftzug ein «Symbol des Hasses».
1 / 5

SDA