In eigener Sache: Gabriela Braun ist neue Blog-Leiterin beim «Tages-Anzeiger»

Die Mamablog-Teamchefin Gabriela Braun übernimmt neu die redaktionelle Leitung der gesamten Blog-Sektion von Tagesanzeiger.ch/Newsnet.

«Spannende Ideen, spannende Lancierungen»: Gabriela Braun, neu verantwortlich für die gesamte Blog-Sektion von Tagesanzeiger.ch/Newsnet.

«Spannende Ideen, spannende Lancierungen»: Gabriela Braun, neu verantwortlich für die gesamte Blog-Sektion von Tagesanzeiger.ch/Newsnet.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Als Nachfolgerin von Mahmud Tschannen übernimmt Gabriela Braun ab sofort die Leitung aller Blogs von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Die 40-Jährige stiess erstmals 2012 für eine Mutterschaftsvertretung zum Mamablog des «Tages-Anzeigers». Im Juli 2013 übernahm sie dann offiziell dessen Leitung. Die letzten Jahre arbeitete Braun unter anderem bei der Konsumentenzeitschrift «Gesundheitstipp» mit Schwerpunkt auf Gesundheits- und Gesellschaftsthemen und war Nachrichtenreporterin beim «Blick».

Neue Projekte in Planung

Braun freut sich auf die Herausforderung, neu auch für andere Blogs von Tagesanzeiger.ch/Newsnet redaktionell verantwortlich zu sein: «Wir führen mittlerweile ein Dutzend regelmässig erscheinende Blogs, die ungemein erfolgreich sind. Ausserdem haben wir momentan einige spannende Ideen und Lancierungen. Neu ist zum Beispiel seit letzter Woche der Blog ‹Manage Your Boss›. Und mit ‹Catenas Schlagzeilen› lancierten wir unseren ersten Videoblog, einen Satire-Beitrag mit der bekannten Kabarettistin Lisa Catena.» Weitere neue Projekte würden folgen, so Braun.

Brauns Vorgänger Mahmud Tschannen verliess den «Tages-Anzeiger» per 12. März. Er war in den letzten dreieinhalb Jahren massgeblich für den Aufbau und den grossen Erfolg der Blog-Sektion verantwortlich. Unter Tschannens Leitung erfolgte auch der Ausbau der Blog-Sektion auf den Mobilplattformen. Seit einigen Monaten sind alle Blogs via Smartphone oder Tablet optimal erreichbar – und die Userinnen und User können selbstverständlich auch mobil kommentieren. (MMA/lk)

Erstellt: 18.03.2014, 13:53 Uhr

Verlässt den «Tages-Anzeiger» per Mitte März: Der ehemalige Blog-Leiter Mahmud Tschannen.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...