Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nachhaltige PneusBMW setzt auf Reifen aus zertifiziertem Naturkautschuk

Der grösste Anteil des weltweit angebauten Naturkautschuks geht in die Pneuproduktion.

Naturkautschuk ist unverzichtbar

BMW verbaut künftig Reifen aus FSC-zertifiziertem Naturkautschuk und Zellwolle.
2 Kommentare
Sortieren nach:
    Jürgen Baumann

    Eine der Quellen für Mikroplastik ist der Reifenabrieb. Wenn das dazu führt, dass der Abrieb wenigstens schneller abgebaut wird, wäre das ein Schritt in die richtige Richtung. Braucht aber ein kritisches Auge auf den Anbau, der nicht wieder auf Kosten von natürlichen Wäldern gehen darf. Da wird schon genug angebaut, um den Ausstoss an fossilen CO2 aus Treibstoffen zu kaschieren.