Zum Hauptinhalt springen

200-Millionen-Bonus für Seniorenväter

Immer mehr ältere Väter erhalten nach der Pensionierung eine Kinderrente – bis zu 940 Franken im Monat. Nun soll dieser Rentenbonus abgeschafft werden.

Opa oder Papi? Das ist heutzutage nicht mehr so sicher. Foto: Flickr
Opa oder Papi? Das ist heutzutage nicht mehr so sicher. Foto: Flickr

Der Name ist verwirrlich: Bei den sogenannten Kinderrenten der AHV handelt es sich nicht um Renten für Kinder, sondern um Kinderzulagen für Rentner. Konkret erhalten Pensionierte mit Kindern von der AHV zusätzlich zur regulären Altersrente einen Zuschlag von 40 Prozent. Das ergibt eine Kinderzulage von 470 bis 940 Franken pro Monat und Kind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.