Zum Hauptinhalt springen

FCZ-EinzelkritikBrecher gegen die Welt

Beim 1:3 gegen St. Gallen bricht der FCZ in der zweiten Hälfte ein, das beschert Goalie Brecher viel Arbeit und seinen Kollegen schlechte Noten.

Yanick Brecher hat gegen St. Gallen viel Arbeit.
Yanick Brecher hat gegen St. Gallen viel Arbeit.
Keystone/Gian Ehrenzeller

Yanick Brecher 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.