Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ticker zur Corona-Lage in der SchweizImpfschutz gilt neu 12 Monate – BAG verlängert auch Gültigkeit des Covid-Zertifikats

Das Wichtigste in Kürze:

Mehr zum Thema:

LIVE TICKER BEENDET

Ende der Medienkonferenz
Ist der Impfstoff AstraZeneca überhaupt wirkungsvoll gegen die Delta-Variante?
Ist die Gefahr vor einer gewissen Sorglosigkeit nicht da?
Wie ist das mit den Nebenwirkungen bei Impfungen?
Wird auch international die Schutzzeit der Impfung auf 12 Monate angepasst?
Es gibt ja auch eine Nepal-Variante. Wissen Sie schon etwas darüber?
Was machen die Behörden gegen die Delta-Variante?
Die Zahlen mit der Delta-Version wachsen – was bedeutet das für Sie, Frau Masserey?
Gibt es im Herbst erneut das grosse Impfen?
Wie gefährlich ist die Delta-Variante für die Schweiz?
Schweiz gut durch zweite Welle gekommen
Hauri: Vorsichtig bleiben
Die Zeichen stehen gut
Impfung hält ein Jahr lang an
Knapp die Hälfte haben eine Erstimpfung gehabt
Die Medienkonferenz beginnt
Wer ist dabei?
Wie steht es um das Impf-Zertifikat?
Vorsicht vor der indischen Variante
Wirtschaft erholt sich nach Lockerungen
Beginn des Live Tickers

SDA/fal

225 Kommentare
Sortieren nach:
    P Glotz

    Nun haben wir COVID seit 15 Monaten mit hunderttausenden von Kranken in dieser Zeit. Und es gibt keine Aussage, wie lange die Immunisierung da hält.

    Aber von der Impfung die seit 5 Monaten massenweise gespritzt wird ist bereits jetzt klar dass sie 12 Monate hält.

    Wer schläft hier eigentlich? Überlassen wir der Pharma das ganze Spielfeld und warten bis sie uns ganz abgezockt haben.

    Schweinerei - so mache ich bei der Impfung einfach nicht mit. Das ist unfair und wenn Gesund sein keine Qualifikation mehr ist in einem Staat, dann läuft was falsch.