Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gewitter am Montagabend angekündigt«Der erste Schub kommt noch vor dem Match»

«Ab a Schärme»: Wer sich das Fussballspiel zwischen der Schweiz und Frankreich draussen ansehen will, sollte sich besser nach Unterschlupf umsehen.

Am Dienstag gibt es Abkühlung

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Hans Klein

    Bald wachsen auch bei uns Ananas, Bananen, Mango, Avocado, Papaya, Datteln, Kokosnüsse und ganz wichtig, Ölpalmen – Plantagen anstelle von frischeliebende Apfel, Birnen und Kirschen, obwohl es angeblich keinen Klimaänderung gibt.

    Aber recht haben sie, die Verweigerer. All diese Früchte brauchen keinen Klimawandel. Sie brauchen nur 40 Grad, 100 % Luftfeuchtigkeit und viel Regen. Haben wir bereits alles und die Aussicht auf mehr ist ganz rosig.