Verschiedene Veranstaltungen im Schauspielhaus Zürich - 20% Rabatt

Ihre CARTE BLANCHE-Vorstellungen im Februar / März 2019

Foto/Copyright: Tanja Dorendorf / T+ T Fotografie

Foto/Copyright: Tanja Dorendorf / T+ T Fotografie

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ihre Carte Blanche-Vorstellungen im Februar / März 2019 :

Samstag, 23. Februar, 20.00 Uhr, Pfauen
«Ich weiss nicht, was ein Ort ist, ich kenne nur seinen Preis (Manzini-Studien)» von René Pollesch
Regie René Pollesch

Donnerstag, 28. Februar, 20.00 Uhr, Pfauen
«Totart Tatort» von Herbert Fritsch
Regie von Herbert Fritsch

Freitag, 1. März, 20.00 Uhr, Schiffbau/Box
«Henosode» Salon des Gelingens von
Regie Ruedi Häusermann

Freitag, 15. März, 20.00 Uhr, Pfauen
«Frankenstein» von Dietmar Dath, inspiriert von Mary Shelley
Regie Stefan Pucher

Mittwoch, 20. März, 20.00 Uhr, Pfauen
«Ausschliesslich Inländer»
Ein Georg-Kreisler-Abend von Nikolaus Habjan
Regie Nikolaus Habjan

Sonntag, 24. März, 19.00 Uhr, Pfauen
«Endstation Sehnsucht» von Tennessee Williams
Regie Bastian Kraft

Ihr Carte Blanche-Angebot
20% Rabatt auf den Eintrittspreis an den oben aufgeführten Vorstellungsdaten.

Erstellt: 25.06.2018, 16:33 Uhr

Weitere Informationen

Vorverkauf

Nach einer erstmaligen Registrierung an der Theaterkasse – unter Tel. 41 44 258 77 77 oder per E-Mail unter theaterkasse@schauspielhaus.ch - können Sie hier Ihre Tickets reservieren.
Die Karten erhalten Sie gegen Vorweisen der CARTE BLANCHE. Maximal 2 Karten pro CARTE BLANCHE.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Blogs

Mamablog Wenn Sorgen den Schlaf rauben

Sweet Home Fünf ohne Fleisch

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Schöner Lärm: Ein Flugzeug fliegt in der Nähe von Pfaffhausen vor dem Supermond durch. (20. Februar 2019)
(Bild: Leserbild: Peter Schwager aus Fällanden) Mehr...