Zum Hauptinhalt springen

Dienstags-Reihe im Landesmuseum mit Monika Bütler, Andréa Maechler und Kurt Schildknecht - CHF 10.- günstiger

Dienstag, 3. März 2020, 18.30 Uhr Landesmuseum Zürich, Auditorium, Museumsstrasse 2, 8001 Zürich

Schweiz – was nun?

Es scheint, als habe Geld keinen Wert mehr: Tiefst- und Negativzinsen gehören heute zur Normalität. Kann die Wirtschaft mit «billigem» Geld dauerhaft angekurbelt werden? Oder bezahlen wir in einigen Jahren die Rechnung dafür? Über dieses brisante Thema diskutieren Andréa Maechler, die erste Frau im Direktorium der Nationalbank, Spitzen-Banker Kurt Schildknecht und Monika Bütler, HSG-Wirtschaftsprofessorin, Spezialgebiet: Arbeitsrecht und Sozialversicherungen. Moderation: Judith Wittwer, Chefredaktorin Tages-Anzeiger

Ihr CARTE BLANCHE-Angebot Eintritt CHF 10.- statt CHF 20.-

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch