Zum Hauptinhalt springen

Festliches Neujahrskonzert: Klänge aus Spanien und Frankreich - 50% Rabatt

Donnerstag, 2. Januar 2020, 14.00 Uhr, Tonhalle Maag

Werke von Charles Gounod, Georges Bizet, Jules Massenet, Giacomo Meyerbeer, José Serrano, Gerónimo Giménez, Ruperto Chapí u.a.

Württembergische Philharmonie Thomas Herzog, Leitung Lamia Beuque, Mezzosopran Eduardo Aladrén, Tenor

Die Württembergische Philharmonie - kürzlich als innovativstes Orchester Deutschlands ausgezeichnet - will das Publikum mit französischem Flair und spanischem Feuer ins neue Jahr geleiten und hat die französische Mezzosopranistin Lamia Beuque und den in Zaragoza geborenen Tenor Eduardo Aladrén dafür eingeladen. So stehen in der ersten Hälfte des Konzerts Arien, Duette und Orchesterwerke aus französischen romantischen Opern auf dem Programm, während in der zweiten ein Feuerwerk aus spanischen Opernstücken und Zarzuelas abgeschossen wird!

Ihr CARTE BLANCHE-Angebot Kategorie I: CHF 63.- statt CHF 126.- Kategorie II: CHF 48.- statt CHF 96.- Kategorie III: CHF 33.- statt CHF 66.-

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch