Classical Highlights «Masterinterpreten Opus 21» - 50% Rabatt

Sonntag, 3. März 2019, 18.30 Uhr, Tonhalle Maag Zürich

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Maria Solozobova, Violine
Denis Shapovalov, Cello

Fuad Ibrahimov, Dirigent
Neue Philharmonie München

«Masterinterpreten Opus 21» Programm:
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Rokoko-Variationen A-Dur op. 33
Violinkonzert D-Dur Op. 35
Sinfonie Nr. 6 «Pathétique» in h-Moll, Op. 74

So klingt «russische Seele»: Tschaikowski schuf mit seinem einzigen Violinkonzert ein gleichermassen rasantes, feuriges und empfindsames Werk, mit den süchtigmachenden Rokoko-Variationen sein eigentliches Cellokonzert und mit der Sinfonie «Pathétique» sein musikalisches Testament.

Mitreissende Evergreens, interpretiert von russischen Weltklasse-Virtuosen: Goldmedaille Gewinner des Tschaikowski-Wettbewerbes Denis Shapovalov, Cello und Maria Solozobova zu erleben am Sonntag 3. März 2019 in der Tonhalle Maag Zürich.

Ihr CARTE BLANCHE-Angebot
Kategorie CHF 71.- statt CHF 142.-
Kategorie CHF 58.- statt CHF 116.-
Kategorie CHF 41.- statt CHF 82.-

Erstellt: 09.01.2019, 12:10 Uhr

Weitere Informationen

Vorverkauf

www.ticketino.ch. Bitte verwenden Sie für das CARTE BLANCHE-Angebot den Promotionscode «CB1903AA». Telefon 0900 441 441 (CHF 1.00/Min), Jelmoli Zürich, Zürich Tourismus (im Hauptbahnhof Zürich). Alle Filialen der Schweizerischen Post mit Ticketvorverkauf. Maximal 4 Tickets pro CARTE BLANCHE. Das Kontingent ist limitiert und nicht kumulierbar.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Blogs

Sweet Home So schafft man Veränderungen

Tingler Verpassen ist die neue Achtsamkeit

Die Welt in Bildern

Mit Sack und Pack: Die Pinguine im Eis- und Schneepark von Harbin müssen Ihren Proviant im Rucksack selber mittragen (13. Januar 2019).
(Bild: Tao Zhang/Getty Images) Mehr...