Galakonzert der Romantik - 50% Rabatt

Montag, 2. Juli 2018, 18.30 Uhr, Tonhalle Maag Zürich, Konzertsaal

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Zürcher Symphoniker Aleksandr Shaikin, Klavier Anastasia Kobekina, Violoncello
Heiko Mathias Förster, Leitung

Der Geniestreich des 17jährigen Felix Mendelssohn eröffnet diesen ganz der romantischen Musikepoche gewidmeten Konzertabend: Nach Mendelssohns sublimer Stimmungspoesie kommen in den Konzerten von Chopin und Schumann die Virtuosität von Klavier und Cello als Soloinstrumente hinzu. Zum Abschluss Beethoven: Mit seiner heiteren Achten Symphonie schuf der Komponist ein komplettes Kontrastprogramm zu den «titanischen» Symphonien Sieben und Neun.

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Ouvertüre «Ein Sommernachtstraum» op. 21

Frédéric Chopin (1810-1849)
Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21

Robert Schumann (1810-1856)
Cellokonzert a-Moll op. 129

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Symphonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Ihr CARTE BLANCHE-Angebot
Kategorie I: CHF 63.- statt CHF 126.-
Kategorie II: CHF 48.- statt CHF 96.-
Kategorie III: CHF 33.- statt CHF 66.-

Erstellt: 15.05.2018, 13:03 Uhr

Weitere Informationen

Vorverkauf

Gegen Vorweisen der CARTE BLANCHE zuzüglich VVK-Gebühr bei Manor, Jelmoli, COOP-City UND DIE POST.
Ticketcorner: www.ticketcorner.ch sowie telefonisch unter 0900 800 800 (CHF 1.19/Min). Maximal 6 Tickets pro CARTE BLANCHE.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Blogs

Sweet Home Versteckspiel mit dem TV

Tingler Immer schöner

Die Welt in Bildern

Ungewisse Zukunft: Seit Tagen harren auf einem Rettungsschiff 629 Flüchtlinge aus. Spanien hat sich nun bereit erklärt, das Schiff im Hafen von Valencia anlegen zu lassen, nachdem Italien die Einfahrt in seine Häfen verweigert hatte. (16. Juni 2018)
(Bild: Karpov/SOS Mediterranee/handout ) Mehr...