Neue App fürs E-Paper des Tages-Anzeiger

Lesen Sie den gedruckten «Tages-Anzeiger» auch gerne digital? Dafür gibt es jetzt eine neue App sowohl für iOS als auch für Android.

Mit der E-Paper-App kann man die Zeitung im herkömmlichen Format lesen.

Mit der E-Paper-App kann man die Zeitung im herkömmlichen Format lesen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Mit der neuen E-Paper-App geniessen Sie den «Tages-Anzeiger» im gewohnten Zeitungslayout, können einzelne Ausgaben erwerben und haben ort- und zeitunabhängig immer Zugriff auf die neueste Ausgabe.

Die App bietet Ihnen einen komfortablen Lesemodus. Die Schriftgrösse lässt sich im Lesemodus einfach verändern, und die Artikel lassen sich leicht mit jemandem teilen. Ausserdem steht ein ausführliches Archiv zur Verfügung, wo Sie die besten Artikel seit Januar 2017 nachlesen können.

Als Abonnentin oder Abonnent können Sie sich mit ihrem Tamedia-Login anmelden und die Zeitung umgehend digital nutzen. Neue Leserinnen und Leser können sowohl Einzelausgaben für 2 Franken kaufen wie auch Monatsabos für 26 Franken direkt in der App lösen und haben so direkten Zugriff auf die gewünschten Inhalte.

Downloaden Sie jetzt die E-Paper-App für iOS und Android!

Erstellt: 02.10.2018, 17:04 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Blogs

Politblog Bomben im Bundeshaus

Von Kopf bis Fuss Darum sind probiotische Produkte oft unwirksam

Die Welt in Bildern

Was guckst du? Ein Kind spielt am Strand von Sydney, wo die aufblasbare Skulptur «Damien Hirst Looking For Sharks» des Künstlerduos Danger Dave und Christian Rager installiert ist. Sie ist Teil der Ausstellung Sculpture by the Sea. (19. Oktober 2018)
(Bild: Peter Parks) Mehr...