Bergsommer in Crans-Montana inkl. Solbad 33 °C - Bis zu 30% Rabatt

Gültig Sonntag-Freitag: 10. Juni bis 14. Oktober 2018 zusätzlich vom 16.6.-20.7. & 9.9.-5.10.2018 auch am Wochenende*

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Panoramablick und charmante Gastlichkeit
Das Hotel Valaisia liegt ruhig und doch zentral auf dem sonnigen Hochplateau von Crans-Montana. Geniessen Sie feinste Saisonküche, Abwechslung und pure Erholung – stets mit traumhafter Sicht auf die Walliser Bergwelt! Die Talstation der Gondelbahn Grand Signal befindet sich gleich neben dem Haus. Das Zentrum erreichen Sie in wenigen Gehminuten.

Exklusives Carte Blanche Angebot:
- 3 Übernachtungen in einem Südzimmer mit Balkon
- Reichhaltiges Frühstücksbuffet
- Freie Benutzung des Wellnessbereiches mit Solbad 33°C
- Aussenbad 28 °C inkl. Kinderplanschbecken
- Pit-Pat-Anlage

Kinder unter 12 Jahren übernachten im Zimmer mit zwei Erwachsenen gratis

Ihr CARTE BLANCHE-Angebot
Preise pro Person: 3 Übernachtungen
Doppelzimmer Süd mit Balkon CHF 220.-
statt bis zu CHF 318.-
Einzelzimmer CHF 250.- statt bis zu CHF 351.-

*Zuschlag Wochenende (Fr und Sa): CHF 20.- pro Nacht/Zimmer. Verlängerungsnächte und andere Zimmerkategorien auf Anfrage. Kurtaxen sind im Preis nicht enthalten und werden vor Ort verrechnet.

Erstellt: 12.05.2018, 11:17 Uhr

Weitere Informationen

Reservation

Reservieren Sie direkt im Hotel Valaisia
T +41 27 481 26 12, info@hotel-valaisia.ch mit dem Buchungscode «CARTE BLANCHE».
Das Angebot ist auf Anfrage, limitiert und nicht kumulierbar.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Blogs

Michèle & Friends Fremd in der eigenen Stadt

Mamablog «Beide Elternteile sollten 80 Prozent arbeiten»

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Vier Pfoten für die Zukunft: Chilenische Polizistinnen marschieren mit den Welpen zukünftiger Spürhunde an der jährlichen Parade in der Hauptstadt Santiago de Chile. (19. September 2018)
(Bild: Rodrigo Garrido) Mehr...