Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kampagne zur Konzerninitiative«Christliche Frauen» protestieren gegen Kirchen

«Es ist nicht der Auftrag der Kirche als Institution, aufwendige und teure politische Kampagnen zu organisieren»: Die Luzerner CVP-Ständerätin Andrea Gmür.

Keine schlechteren Christinnen

Das Bild von Bischof Felix Gmür wurde offenbar schon aus der Galerie des kirchlichen Unterstützungskomitees entfernt.

163 Kommentare
Sortieren nach:
    Michèle Kottelat

    Die Befürworter der Initiative sind entweder ausgediente Politiker (Anne Seydoux, Delémont), Stunkmacher (Martin Landolt, Glarus), oder junge Politschmecker (Benjamin Berner, Bern. Gerade mit der grassierenden Pandemie (Schweiz ganz oben) sollten wir uns nicht überall einmischen, und den Teufel mit der Bürokratie verbrudern.