Longforms Soundslides Compacts Interactives Infographics Collections

Collection

Grand Tour

Serie Das Bellevue-Team erkundet die Tourismus-Schweiz.


Zurück von der grossen Tour 

Was bleibt von einer sechswöchigen Reise einmal rund um die Schweiz? Mehr...

Und wie steht es mit Downtown Switzerland?

Bellevue Sechs Wochen lang haben wir das eigene Land bereist. Zum Abschluss wollen wir schauen, was Zürich zu bieten hat. Mehr...

Die schönste Nebenstrasse von Luzern

Bellevue Bevor es zurück nach Zürich geht, machen wir noch den Grand-Tour-Schlenker nach Luzern. Mehr...

Unser aller Emmentaler

Bellevue Der Käse mit den berühmten Löchern ist mehr als nur «ein Stück Schweiz». Er ist das Symbol dieses Landes. Mehr...

Jolololüooooo!

Bellevue Die Jodlerin Melanie Oesch fährt uns an einen ihrer liebsten Flecken Heimat. Zum Juchzen! Mehr...

Eine gefährliche Liebschaft

Bellevue Als Züri-Tourist nach Basel? Darauf hatte unser Autor eigentlich gar keine Lust. Doch dann liess er sich richtiggehend verführen. Mehr...

Geronnene Alp für die Welt

Bellevue Die Schweizer Alpen sind ein Klischee, das Ricola in seine Bonbons presst – und bewirbt. Mehr...

Unter glücklichen Aussenseitern

Bellevue Wer will, kann im Jura vergangene Utopien erleben und viele sympathische Aussenseiter treffen. Mehr...

Zehnundeine Macht

Bellevue Bern ist das politische Zentrum der Macht, aber nicht nur. Plötzlich sehen wir überall Spuren der Grösse. Mehr...

Gegen den Touristenstrom

Bellevue Vom Lauenensee fahren wir weiter nach Interlaken und besuchen den fast vergessenen Jungfrau-Park. Mehr...

Das Leben, eine 1.-August-Rede

Bellevue Das Bellevue macht halt in Spiez und nimmt Adolf Ogi mit nach Kandersteg. Mehr...

Letzte Runde mit dem Liebespoeten

Bellevue Fahrerinnenwechsel in Neuenburg, und dann ab nach Freiburg, in die berüchtigte Studentenstadt. Dort treffen wir den Küchenpsychologen von einst. Mehr...

Prost Parmelin!

Bellevue Heute macht das Bellevue einen Abstecher zu Bundesrat Parmelin nach Bursins und trinkt ein, zwei Gläser Weissen. Mehr...

Das Fleisch ist willig, der Geist ist grün

Bellevue Im Val-de-Travers wurde der Absinth erfunden. Der Zauber der Grünen Fee liegt noch immer über dem Tal. Mehr...

Kreatives Scheitern – trotz Bucket List und Navi

Bellevue Vallorbe hätte viel zu bieten. Grotten und Bunker. Und Yverdon erst! Doch die Pläne geraten durcheinander. Zut! Mehr...

Im Reich der musizierenden Bäume

Bellevue Im Vallée de Joux dominieren Wälder, Weiden und Witterungen das Alltagsleben. Mehr...

Auf dem «Ego»-Trip

Bellevue Das Bellevue macht halt in Genf und sucht mit der Musikerin Danitsa auf dem Rücksitz nach einem Parkplatz. Mehr...

Tote sind lebendig, die Flamme ist erloschen

Bellevue Den Genfersee entlang bis nach Lausanne spüren wir die Aura von zwei, drei grossen Orten und Persönlichkeiten. Mehr...

Durch die unterirdische Schweiz

Bellevue Einst streng geheim, jetzt mehr als überflüssig: Unterwegs mit einem Offizier in den kilometerlangen Festungen von Saint-Maurice. Mehr...

1. August unter Schwagern

Bellevue Ein ikonischer Berg, der alle in seinen Bann schlägt. Und ein Halt im Saasertal – bei den fast so ikonischen Zurbriggens. Mehr...

Meisterwerk der Erosion

Bellevue Das Matterhorn ist viel stärker als sein Klischee. Nicht einmal die Einheimischen können sich sattsehen. Mehr...

Den bösen Wallisern auf der Spur

Bellevue Was ist das eigentlich, die Walliser Art? Unser Halt auf der Grand Tour im Obergoms gibt Antworten auf diese Frage. Mehr...

Als Kulisse nicht mehr gefragt

Bellevue Die Grand Tour soll uns helfen, etwas Ruhe abseits der Stadt zu finden. Das gelingt besonders gut in der Leventina. Mehr...

«Butter in Spaghetti ist sehr schweizerisch»

Bellevue Heute macht das Bellevue halt bei Dietmar Sawyere und Armin Egli in Andermatt. Mehr...

Déjà-vu um Déjà-vu

Bellevue Wer durchs Schweizerland reist, stösst da und dort auf Spuren der eigenen Vergangenheit. Mehr...

Am Ende sind wir alle bloss Touristen

Bellevue Die heutige Etappe zeigt: Wenn Menschen reisen, wirken sie irgendwie austauschbar. Mehr...

Zürich, wohin man schaut

Bellevue Ob beim Marmorera-Stausee oder bei den Appenzeller Töfflibuben: Ohne die Schweizer Weltstadt läuft es nirgendwo. Mehr...

Junior verträgt kein Jackett

Bellevue Der heutige – kurze – Abschnitt der Schweizer Reise führt von Zuoz ins mondäne St. Moritz. Es geht stark in die Höhe. Mehr...

Auf dem Gipfel lauern Teufel

Bellevue Zum Start der zweiten Woche Schweizreise sind zwei zwielichtige Figuren ins Engadin unterwegs. Mehr...

Das Wort Autowandern ist selten

Bellevue Eine Fahrt von der Schwägalp aus abwärts bis in die Bündner Herrschaft. Man wäre hier gerne zu Fuss unterwegs.  Mehr...

Was ist Architektur? Und weshalb?

Bellevue Da sitzt man also auf 2262 Meter über Meer bei Cola und Schlorzifladen in einem Haus von Herzog & de Meuron. Mehr...

Japanische Fragen im Alpstein

Bellevue Auf der dritten Etappe geht es in die Berge, mit dabei: Aya aus Japan. Mehr...

Mord und Ekstase im Appenzellerland

Bellevue Etappe 2 führt das Bellevue ostwärts ins Appenzell. Und in der Stiftsbibliothek St. Gallen schauen wir alte Bücher an. Mehr...

Wo Pünktlichkeit entsteht

Bellevue IWC produziert seit 150 Jahren mechanische Uhren – und damit ein Schweizer Klischee.  Mehr...

Auf zum Dörfchen hinter Mordor

Bellevue Die Grand Tour führt an einen Ort mit viel Wasser. Und wir lernen: Tipps von Mensch zu Mensch schlagen Google. Mehr...

«Einmal durch die Schweiz? Unbedingt!»

Bellevue Ab nächster Woche ist das Bellevue-Team sechs Wochen lang auf Tour. Zur Einstimmung: eine Testfahrt mit Mike Müller. Mehr...