Zum Hauptinhalt springen

Er lebt den Zürcher Traum

Der Freisinnige Ruedi Noser verärgert Linke ebenso wie Rechte. Aus seiner Sicht macht er gerade darum alles richtig.

Beat Metzler
Politisiert seit 16 Jahren in Bern: Ruedi Noser, hier in Zürich-West. Foto: Reto Oeschger
Politisiert seit 16 Jahren in Bern: Ruedi Noser, hier in Zürich-West. Foto: Reto Oeschger

Von Ruedi Noser existieren zwei Versionen. Noser Nummer eins ist ein Nonkonformist und Träumer; einer, der weiter denkt als bis zum Paradeplatz, das Gegenteil eines Betonfreisinnigen.

Noser Nummer zwei ist ein geschickter Wirtschaftslobbyist, ein Verteidiger der Besitzenden, gegen aussen jovial, hintendurch knallhart, mit allen taktischen Kniffen vertraut.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen