Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Politische Online-Werbung regulieren – jetzt!

Eingriffe via Facebook sind weiterhin möglich. Illustration: «The Washington Post», Getty Images

«Wer wie viel Geld für welchen Inhalt ausgibt, muss offengelegt werden.»

«Auf europäischer Ebene könnte eventuell mit der neuen Kommission die Frage nach einem EU-weiten Ansatz aufkommen.»