Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hilfskredite werden veruntreutCorona-Kredite flossen ins Ausland statt in die eigene Firma

Finanzminister Ueli Maurer redete das Missbrauchsrisiko bei den Covid-19-Hilfskrediten klein. Die Realität sieht anders aus.

Aufgeblähte Umsatzzahlen

«Ich hoffe, das Geld fliesst in die Schweiz zurück. Sicher bin ich aber nicht.»

Anton Rüsch, Waadtländer Staatsanwalt

Immer mehr Strafverfahren