Zum Hauptinhalt springen

Zürich feiert trotzdemDann knallt der Böögg eben auf dem Tisch

Wenn schon kein Sechseläuten, dann wenigstens ein neues Brettspiel vom Böögg-Bauer persönlich. Das Trostpflaster wirkt, zeigt der Selbsttest.

Neues Spiel als Trostpflaster für das Ausfallen des Sechseläutens: «Böögg-Chlättere» der Kreativagentur Aroma von Böögg-Bauer Lukas Meier.
Neues Spiel als Trostpflaster für das Ausfallen des Sechseläutens: «Böögg-Chlättere» der Kreativagentur Aroma von Böögg-Bauer Lukas Meier.
Foto: Sabina Bobst

Am Familientisch herrscht helle Aufregung. Ein Leiterlispiel samt Böögg und Scheiterhaufen ziemlich abgefahren. «Oh, da sind alle Wappen der Stadtquartiere drauf. Damit hätte ich super für den Schultest üben können», sagt der 11-Jährige, als er den Bogen mit den Spielfiguren aus der Schachtel zieht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.