Zum Hauptinhalt springen

Zürichs Museen öffnen wiederWas Sie beim Ausstellungs-Besuch erwartet

Viele Zürcher Häuser empfangen ab Dienstag wieder Besucherinnen und Besucher. Doch auch sie müssen sich an bestimmte Corona-Regeln halten.


 Ab Dienstag wieder offen: das Museum Rietberg.

Ab Dienstag wieder offen: das Museum Rietberg.
Archivfoto: Dieter Seeger

Desinfektionsmittel am Eingang, Plexiglas vor Kassen, Bodenmarkierungen in zwei Metern Abstand: Auch die Zürcher Museen müssen aufrüsten. Sie gehören zu den Institutionen, die nun in Phase 2 der Lockerungen des Bundes wiedereröffnen dürfen. Ab heute wieder offen sind etwa die Kunsthalle, das Landesmuseum, das Museum für Gestaltung sowie das Museum Rietberg. Noch geschlossen sind unter anderem das Kunsthaus (ab 15.5.), das Helmhaus und das Migros-Museum für Gegenwartskunst (beide offen ab 19.5.), Haus Konstruktiv (ab 2.6.) sowie das Cabaret Voltaire (ab 8.6.).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.