Zum Hauptinhalt springen

ZahlendreherDas Fussballturnier

Testen Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten in der Folge 190 des Zahlendrehers.

Kampf um den Ball bei einem Bubble-Fussballturnier 2015 in Hitzkirch LU.
Kampf um den Ball bei einem Bubble-Fussballturnier 2015 in Hitzkirch LU.
Foto: Keystone

Diese Woche geht es in einer Aufgabe um die Resultate eines Fussballturniers. Die zweite Aufgabe handelt von einer Zahl aus vielen Einsern. Viel Spass beim Knobeln – wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Das Fussballturnier

Die 4 Teams A, B, C und D haben je einmal gegeneinander gespielt. Die Tabelle mit den Punkten und Toren sieht so aus:

Rekonstruiere alle Ergebnisse der einzelnen Spiele.

Die Einserzahl

In einer natürlichen Zahl A ändert man die Reihenfolge der Ziffern und bekommt die Zahl B. Es
ist bekannt, dass A – B = 111 . . . 11 ergibt (eine Zahl mit N Einsern).

Was ist der kleinste mögliche Wert für N?

Lösungen, frühere Folgen und Quelle der Aufgaben

Die Aufgaben liefern Ihnen Anna Beliakova, Universität Zürich, und Dmitrij Nikolenkov, Kantonsschule Trogen, unterstützt von NCCR Swiss MAP.

Die Folge von letzter Woche gibt es hier. Die Auflösung finden Sie kommenden Donnerstag in unserem Lösungsartikel. Wenn Sie Tipps für Ihre Miträtsler haben, teilen Sie sie gern unten. Sehen Sie aber bitte von der Auflösung ab.