Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

WM-Zeitfahren mit ReusserDas Geschenk zum 30. Geburtstag kann sie sich nur selber machen

An der WM in umgekehrten Rollen? Podiumsjubel zusammen mit Siegerin Annemiek van Vleuten (Mitte) ist Schweizer Meisterin Marlen Reusser bereits gewohnt, hier an der Vuelta zusammen mit Landsfrau Elise Chabbey.

Olympiasilber nach harzigem Saisonstart: «Crazy»

In Tokio hat sich etwas freigeschaltet: Reusser ist im Dauerhoch, zuletzt wurde sie in Trento Zeitfahr-Europameisterin.
1 Kommentar
Sortieren nach:
    Markus Schöpfer

    Einer talentierte oft gut gelaunte Marlen Reusser würde ich es sehr gönnen!