Zum Hauptinhalt springen

«Das ist so peinlich für Amerika»

In Montana hat wie erwartet Donald Trump gewonnen. Auch als sein Wahlsieg so gut wie feststand, mochten es viele nicht glauben.

Bereit für eine grosse Party: Anhänger der Republikaner in Billings. Foto: Linda von Burg
Bereit für eine grosse Party: Anhänger der Republikaner in Billings. Foto: Linda von Burg

Jeder blaue Staat wird noch bejubelt, dann wird es aber schnell wieder ruhig. Die Stimmung in der «Hoolingans Bar» in Billings ist trübe geworden. Die Demokraten sitzen in der Sportbar. Sie schauen ungläubig auf den grossen Bildschirm. Was CNN überträgt, gefällt hier niemandem. «Ich habe wirklich nicht daran gedacht, dass Trump gewinnen könnte», sagt Kylie. Sie ist am Boden zerstört. «Ich glaube ernsthaft, dass er einen dritten Weltkrieg anstiften könnte. Das ist so peinlich für Amerika.» Zu diesem Zeitpunkt gibt es noch kein Schlussresultat. Aber niemandem mehr ist zum Lachen zumute.

Nichts zu feiern: Kelly Price, Anhängerin der Demokraten in Billings. Foto: Linda von Burg
Nichts zu feiern: Kelly Price, Anhängerin der Demokraten in Billings. Foto: Linda von Burg

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.