Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

MCH-Chef verbreitet trotzdem MutDas Messegeschäft liegt in Trümmern

Der Weg zurück in den Messealltag gestaltet sich für die MCH Group schwierig. Der Veranstaltungskalender bleibt ausgedünnt.

«Es ist extrem wichtig, im Markt zu verbleiben, sonst ist man nach zwei bis drei Jahren weg.»

Beat Zwahlen, CEO der MCH Group

Hallen schlecht ausgelastet

Beat Zwahlen, CEO der MCH Group, hat ambitiöse Ziele. Wegen Covid-19 steht er aber unter hohem Druck.

Hoffen auf Hack Zurich

19 Kommentare
Sortieren nach:
    Michel Gasser

    Probleme gab es schon lange vor dem Corona-Ausbruch, nicht zuletzt wegen der regelrechten Abzocker-Preisen, sei es im Gastro- Hotel- und Austellungsbereich für Aussteller und Besucher. Anderseits bleibe ich der Meinung, alles kann nicht über das Internet funktionieren, es gibt immer Produkte, welche die Kunden anfassen und ausprobieren wollen, mit persönlichem Kontakt mit dem Verkäufer/Hersteller.