Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ronja Furrer im InterviewDas Model und die Krise

28 und kein bisschen müde, selbst wenns grad harzig läuft in ihrem Business: Model Ronja Furrer.