Zum Hauptinhalt springen

Bund erteilt BewilligungDas Parlament darf tagen – aber viele werden fehlen

Der Bund hat dem Kantonsrat nun doch erlaubt, am Montag eine Sitzung abzuhalten. Sie wird aber ganz anders werden als üblich.

Liliane Minor
Die Messehalle 7 ist zum Kantonsratssaal umfunktioniert worden. Im Rathaussaal sitzen die Parlamentarier zu eng beeinander.
Die Messehalle 7 ist zum Kantonsratssaal umfunktioniert worden. Im Rathaussaal sitzen die Parlamentarier zu eng beeinander.
Foto: Samuel Schalch

Lange schien unklar, ob der Kantonsrat die für den Montag geplante Sitzung überhaupt abhalten darf. Nun hat das Bundesamt für Justiz ein Einsehen, wie die NZZ meldet: Parlamente dürfen tagen, sofern ein öffentliches Interesse daran besteht und die Hygiene- und Abstandregeln eingehalten werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen