Zum Hauptinhalt springen

Jan Kovar ist der BesteDas sind die stärksten Ausländer der National League

An der Spitze der Schweizer Eishockey-Hierarchie steht ein Tscheche. Im grossen Import-Ranking schaffen es gleich drei Servette-Spieler unter die ersten zehn.

Foto: Marcel Bieri (Keystone)

Jan Kovar (Zug)

Wie in den fünf Jahren in der KHL realisiert der Tscheche mehr als einen Punkt pro Spiel. Ein begnadeter Vorlagengeber, defensiv und physisch stark und nie verletzt, kurz: Der 30-Jährige ist das komplette Paket.

Ryan Gunderson (Fribourg)

Foto: Samuel Golay (Keystone)

Der Amerikaner ist mit Abstand der erfolgreichste Punktesammler unter den Verteidigern der Liga, und er orchestriert das Freiburger Powerplay brillant. Hinten spielt der 35-Jährige stark, ohne kaum je ein Foul zu begehen.

Daniel Winnik (Servette)

Foto: Bastien Gallay (Freshfocus)

Ein Monster im besten Sinne, vereint der vielseitige Stürmer klassisch kanadische Tugenden: Kraft, Wucht, Kompromisslosigkeit an der Bande wie vor dem Tor, Technik, Kaltblütigkeit im Abschluss. Ist er wirklich schon 35?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.