Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung 27. SeptemberDarüber stimmt Zürich heute ab

In Zürich muss über sechs städtische und zwei kantonale Vorlagen abgestimmt werden. Erste Resultate sind ab 12 Uhr zu erwarten.

Die Stadt Zürich soll ein neues Veloroutennetz bekommen.
Die Stadt Zürich soll ein neues Veloroutennetz bekommen.
Foto: zvg SP

Es zeichnet sich eine hohe Stimmbeteiligung ab. In der Stadt Zürich lag die Stimmbeteiligung per brieflicher Abgabe am Samstag bei 58 Prozent. Normalerweise stimmen rund 85 Prozent per Post ab. Dieser Wert dürfte dieses Mal aber deutlich höher liegen. Die Stadt appellierte an die Stimmenden, aufgrund der Pandemie brieflich abzustimmen. Dafür ist es inzwischen zu spät. Die Wahlcouverts können noch bis heute 12 Uhr im Stadthaus und dem Tramdepot in Oerlikon eingeworfen werden. Die ersten Resultate und Hochrechnungen für die kantonalen Vorlagen werden für 12 Uhr erwartet, für die städtischen frühestens ab 14 Uhr. Wir berichten laufend.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.