Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das US-Militär wusste, wo das Spital liegt»

Die USA räumten den Angriff als Fehler ein: US-General John Campbell bei einer Medienkonferenz. (6. Oktober 2015)
1 / 9

Widersprüchliche Angaben über Spital

Trauer und Wut

Andauernde Kämpfe

Ärzte ohne Grenzen zieht sich aus Kundus zurück

AP/ofi