Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Wahrheits-Back-up

Der Bundesrat wird am Mittwoch entscheiden, ob er den Fehler in der elektronischen Fassung des Abstimmungsbüchleins korrigieren wird. Bild: Keystone

Rekurs der Gegner ist noch hängig

Nachträgliche Korrekturen in amtlichen Broschüren tun nicht weh.