Wo Neonazis in Ruhe hassen dürfen

In einer Schwyzer Berghütte trafen sich letzte Woche Dutzende Rechtsextreme. Die Behörden waren im Bild, wollten die Feier aber nicht stören. Mehr...

«Derzeit zahlen rund 2500 unserer Kunden Negativzinsen»

Interview ZKB-Chef Martin Scholl nennt erstmals die Zahl der Betroffenen und verteidigt die Zinspolitik seiner Bank. Mehr...

Operation: Reiche Ausländer

Reportage Schweiz Tourismus will vermögende Araber und Russen für medizinische Behandlungen ins Land holen. Chirurg Hani Oweira erklärt, worum es dabei geht. Mehr...

Keller-Sutter muss die FDP noch überzeugen

Die Bundesrätin will älteren Arbeitnehmern die Angst vor Zuwanderung nehmen. Doch zur Überbrückungsrente gibt es bei den Liberalen Bedenken. Mehr...

Aamächelig anmachen

Video Anmache ist blöd, aamächelig ist herzig. Martin Ebel begeistert sich für ein Mundartwort, das dem Hochdeutschen fehlt. Mehr...

«Monströse Tat, die einen schaudern lässt»

Eine 36-jährige Nordmazedonierin ist wegen versuchten Mordes an einem 14-jährigen Zufallsopfer hart bestraft worden. Ihr Bruder wurde freigesprochen. Mehr...

Stopp Spotify-Boykott: Die letzten Rocker knicken ein

13 lange Jahre weigerte sich Züri West, mit dem schwedischen Streaming-Multi zusammenzuarbeiten. Jetzt kann es sich die Band nicht mehr leisten. Über das Ende eines romantischen Widerstandes. Mehr...

«Putin liebt es, mit Erdogan zu tanzen»

Interview Auch wenn der Nahe Osten von der Türkei, dem Iran und Russland dominiert wird: Islam-Kenner Gilles Kepel erklärt, wieso eine Demokratisierung der Region funktionieren kann. Mehr...

Leseschwäche: Warum Eltern mitschuldig sind

Jugendliche mögen nicht mehr lesen, Experten nehmen Eltern, Schulen und Verlage in die Pflicht. An einer Kinderbuch-Lesung mit Autor Peach Weber. Mehr...

«Entscheidend wäre, deutlich früher zu fördern»

Interview Der Rektor der Pädagogischen Hochschule Zürich Heinz Rhyn über den Pisa-Schock, den Einfluss der Schule – und Luca Hänni. Mehr...

Erstickt in Jauche

Reportage Die Niederlande sind in eine schwere Umweltkrise geraten: Der Viehbestand müsste halbiert werden. Die Politik ist ratlos. Mehr...

Unser Hirn funktioniert sogar, wenn eine Hälfte fehlt

Das Hirn kann mehr, als wir denken. Über die Fähigkeit des komplexesten Organs, sich zu reorganisieren. Mehr...

Marco Odermatt, der Aufsteiger mit genialem Instinkt

Der 22-Jährige gewinnt in Beaver Creek den Super-G und damit sein erstes Weltcuprennen. Er kann einer werden, wie ihn die Schweiz lange nicht mehr hatte. Mehr...

«Es ist die Zeit der Morde»

Wer in Brasilien für den Schutz des Amazonas kämpft, wird bedroht oder ermordet. Mit Umweltaktivistin Claudelice Santos unterwegs im Regenwald. Mehr...

Wenn die alleinerziehende Mutter als Unternehmerin durchstartet

Beruf + Berufung Als Angelina Seiferts Psychosoziale Spitex den Betrieb aufnahm, hatte sie gerade ihr zweites Kind bekommen – kein einfacher Anfang. Heute beschäftigt die 39-Jährige 16 Angestellte. Mehr...

Ein Paradies für Möchtegern-Sportchefs

In der populären Simulation «Football Manager 2020» ist die Datenmenge enorm – und das Suchtpotenzial gross. Mehr...

Der grosse Grittibänz-Test

Einmal die Höchstnote, zweimal ungenügend: Die Teigmännchen aus sieben Zürcher Traditionsbäckereien im Test. Mehr...

SVP wirft junge Überfliegerin aus dem Vorstand

Die SVP-Kreispartei 7/8 schliesst Camille Lothe aus dem Vorstand aus. Für sie sei die Situation noch unklar, sagt die Präsidentin der Jungen SVP Zürich. Mehr...

Der Schweizerinmacher

Viktor Giacobbo heiratete einst eine Ausländerin, um ihr den legalen Aufenthalt in der Schweiz zu erleichtern. Wie häufig sind solche Scheinehen? Und wer geht sie ein? Mehr...

Barcelona musste gleich dreimal bei ihr anfragen

Spektakulärer Wechsel: Ana Maria Crnogorcevic erzählt, wie der Transfer zum FC Barcelona ablief – und wieso sie sich wohl ein neues Hobby suchen muss. Mehr...

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!