Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Dass es so faustdick kommen würde, hat niemand erwartet»

Das Referendum über die Atomkraft war die zweite Abfuhr für Berlusconi in wenigen Wochen: AKW-Gegner in Rom feiern ihren Sieg. (13. Juni 2011)
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin