Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kopf des Tages: Joseph RatzingerDer Alt-Papst hatte eine Angebetete

Als erster Papst überhaupt ist Benedikt XVI. aus Altersgründen zurückgetreten. Aber er bleibt als Ex-Papst präsent und mischt sich auch in aktuelle Debatten ein.

«Die moderne Gesellschaft ist dabei, ein antichristliches Credo zu formulieren.»

Benedikt XVI.

Ein Mann mit Selbstzweifeln

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Robert F. Reichmuth

    Stimmt, die "ersten Quellen" sind immer die "reinsten Quellen". Allerdings sind die Quellen des zölibatären "Benedikt XVI." inzwischen, nicht zuletzt durch x-fache Interpretationsversuche, stark verunreinigt. NB. Ein hervorragender Mensch war ER, in fast jeder Hinsicht. Lassen wir es nun gut sein. MfG R.F.R.